Home / Tourismus / Ausflugsziele / Bergbahnen

Bergbahnen

 

Jenner Gipfelblick

Bequem und schnell die Höhen der Berge erklimmen - die Bergbahnen machen es möglich!

 

Jennerbahn

 

Die Jennerbahn am Königssee im Berchtesgadener Land erschließt eine Fülle genussreicher, geradezu königlicher Wander- und Tourenerlebnisse. Nach bequemer Auffahrt in Zweierkabinen geht es auf Schusters Rappen hinein in die Naturschönheit des Nationalparks Berchtesgaden. Besonders empfehlenswert ist der Abstieg zum Königssee und die Rückkehr per Schiff zum Ausgangspunkt.

 

Berchtesgadener Bergbahn AG
Jennerbahnstraße 18, 83471 Schönau a. Königssee
Tel. 08652/9581-0
info@jennerbahn.de
www.jennerbahn.de

 

 

Predigtstuhlbahn

Predigtstuhlbahn

 

Die Predigtstuhlbahn, mit deren Bau im Jahre 1927 begonnen wurde, gilt heute als die älteste im Original erhaltene, ganzjährig verkehrende Großkabinenseilbahn der Welt. Einzigartig ist das Berghotel mit Gipfel-Panorama und nur etwa 15 Gehimuten vom Berghotel "Predigtstuhl" befindet sich die Almhütte "Schlegelmulde".

Predigtstuhlbahn GmbH
Südtiroler Platz 1, 83435 Bad Reichenhall
Tel. 08651/2127
Fax 08651/4384
info@predigtstuhlbahn.de
www.predigtstuhlbahn.de


 

Obersalzbergbahn

Obersalzbergbahn

 

Die Obersalzbergbahn in Berchtesgaden erschließt ein ausgezeichnetes, 50 km langes Wegenetz auf 1000m Höhe, welches mit einem unvergleichlichen Panorama die Sehenswürdigkeiten, unverwechselbaren Einkehrmöglichkeiten und ein breites Freizeitangebot verbindet.

 

Obersalzbergbahn GmbH
Bergwerkstraße, 83471 Berchtesgaden
Tel. 08652/2561
seilbahn@fun-ski-obersalzberg.de

 

 

 

 

Hirschecksesselbahn

Hochschwarzeck Sessellift

 

Genießen Sie während der ca. 14 minütigen Fahrt mit der Hirscheck Sesselbahn am Hochschwarzeck die grandiose Kulisse unserer Berchtesgadener Alpen. Am Hirscheck angekommen erwartet Sie auf einer Höhe von 1390 m ein einzigartiger Ausblick, der Sie die atemberaubende Schönheit von Natur, grünen Almwiesen und der bizarren Faszination gewaltiger Gebirgsmassive erleben lässt.

 

Hochschwarzeck Bergbahn GmbH
Holzengasse 19, 83486 Ramsau
Tel. 08657/983876
info@hochschwarzeck.info
www.hochwschwarzeck.info

 

 

Rauschbergbahn

Rauschberg

 

Die Großkabinenbahn bringt Sie in wenigen Minuten hinauf auf 1626 Meter. Dort oben können Sie ein atemberaubendes Alpen-Panorama genießen. Seit 2009 werden neue Gondeln eingesetzt.

Weitere Infos:

Knogl 12, 83324 Ruhpolding
Tel. 08663/5945
Fax 08663/800285

rauschbergbahn@t-online.de
www.ruhpolding.de/rauschbergbahn

 

 

 

 

 

Untersbergbahn

Untersberg Blumenwiese

 

Genießen Sie die bequeme Bergfahrt in den geräumigen Gondeln und freuen Sie sich über die Aussicht auf das unter Ihnen befindliche "Rosittental" sowie die Bergwelt rundherum. Im Bereich der Bergstation befindet sich der Salzburger Hochthtron (1.856 m) und ein großartiges Panorama - von der Mozartstadt Salzburg, den Salzkammergutseen bis zum ewigen Eis der Hohen Tauern.

 

Untersbergbahn GmbH
Talstaion, Dr. Öldweg 2, A-5083 Gartenau (Salzburg)
Tel. 0043 (0)6246/72477
untersbergbahn@aon.at

www.untersbergbahn.at

 

 

Hochfelln-Seilbahnen

Hochfelln Seilbahn

 

Wer den Hochfelln nicht zu Fuß besteigen will, hat die Möglichkeit den Hochfelln mit der Großkabinenbahn, welche seit 1971 in Betrieb ist, zu besuchen. Fahrbebtieb: Täglich ab 9.00 Uhr zu jeder vollen und halben Stunde ab Talstation.

Weitere Infos:

Bergener Hochfelln-Seilbahnen

Maria-Eck-Str. 8, D-83346 Bergen
Tel. 08662/8511
info@hochfellnseilbahn.de

www.hochfelln-seilbahn.de

 

 

 

 

Kampenwandbahn

 

Kampenwandseilbahn3

Vom 1669 m hohen Gipfel der Kampenwand aus werden Sie eine unübertroffene Aussicht auf das Seengebiet und seinen Inseln sowie auf die Zentralalpen genießen können. Höhenwanderungen auf bequemen Wegen von leicht bis sportlich. Der nur etwa 100 m von der Bergstation entfernte Berggasthof lädt neben einer deftigen Brotzeit
zu einem Sonnenbad ein. Im Wandergebiet Kampenwand befinden sich mehrere bewirtschaftete Almhütten.

Weitere Infos:

An der Berbahn 8
83229 Aschau
Tel. 08052/4543
info@kampenwand.de
www.kampenwand.de